Donnerstag, September 15, 2005

irgendwas war da doch noch am wochenende?!?


kähnsdorf am see...

so, wetter war mal dann gestern abend, doch nicht so schön, wie es frühs noch aussah! Fabrikgarten wurde somit kurzfristig abgesagt und die damit verbundene abendunterhaltung auch. naja, seine feierabendmolle/jolle kann man ja auch zu hause trinken/rauchen und wer will schon bei regen draußen sitzen?
so kam dann abends der tobi und wir haben aus digitalem audioschrott einen track gebastelt. schönet ding, aber noch nicht fertig. man hört davon,- ganz sicher!
danach hab ich mir dann "wahl 05" im ersten angetan. da viel mir ein: ist ja schon soweit. na gut,- geh ich mal hin. die NPD meint "wahltag ist zahltag". ähm, naja. woher wissen die denn das ich am 18ten immer gehalt kriege? wird wohl nix, weil ist ja sonntag,- hoffentlich kommst vorher schon, denn am 17ten will ich feiern gehen.
Marko Fürstenberg aka Surphase vom netlabel thinner ist nämlich in berlin auf der insel und macht musike. und da muß ich hin. mit dabei sind neben ganz vielen anderen auch die klopfgeister,- die für den part des verspulten trance zuständig sind... also auf zur insel. und wenn ich von da komme, wackel ich direkt zur urne. aber so geistig umnachtet dann die NPD zu wählen werde ich selbst nach durchgezechter nacht nicht sein...
nochwas: an der gesamtschule beelitz ist nächste woche projektwoche! das thema:
die kartoffel!!!
fällt jemandem dazu was ein? außer das, dass motto irgendwie dämlich zu sein scheint?
nee? gut mir auch nicht...
in diesem sinne
guten tag

5 Comments:

Blogger stadtherr-high-com said...

klar fällt mir zur kartoffel was ein : der kartoffeldruck z.b. oder kartoffelsalat wie auch die beliebte stampfkartoffel ;)

1:02 nachm., September 15, 2005  
Anonymous mogreens said...

spargel.

1:29 nachm., September 15, 2005  
Blogger kfmw.blog said...

@ stadtherr:
jeil uff die ideen war ich auch schon gekommen, aber eben auch 150 andere incl. der lehrerschaft...
forget it.

ich dachte man könne ja ein movie machen, aus kartoffelfiguren. so lego-style weeste? ach ejal, erst mal fürste, denn schwarz verhindern und den kartoffelpoffelzeugs.

@mo:
spargeldruck! das wäre ja fast schon revolutionär

1:42 nachm., September 15, 2005  
Anonymous Anonym said...

Die Kartoffel, was für ein Thema!!!
Mit Hilfe von Streichhölzern Figuren aus Kartoffeln bauen, da werden Erinnerungen wach, aber ein Filmchen mit den Figuren, der auch noch lustig und lehrreich ist, warum nicht!!!!
Boogieman

12:33 vorm., September 16, 2005  
Blogger kfmw.blog said...

du weest doch wie det jeht... mach doch mal n´drehbuch für mich. det rockt bestimmt und nutzen könnten wir det denn och ;-)

12:35 vorm., September 16, 2005  

Kommentar veröffentlichen

<< Home