Mittwoch, Juni 14, 2006

Es gibt Momente im Leben,

da hat man den Eindruck es ist Zeit zu kämpfen. Eben deshalb, weil es einer der Kämpfe sein könnte, dessen Ausgang dein Leben auf ewig bestimmen könnte. Bis gestern früh dachte ich eigentlich, diesen einen, ganz speziellen Kampf schon vor Jahren geführt und gewonnen zu haben. Aber ab da war alles anders. Es ist mal wieder Zeit zu kämpfen! Wahrscheinlich intensiver denn jeh, denn das wird er wohl, -der Kampf meines Lebens.

4 Comments:

Anonymous mrs.robinson said...

und ich bin da, wenn du mich brauchst.

3:36 nachm., Juni 14, 2006  
Anonymous Magadun said...

hey großer...das hört sich ja nich gut an.
ich bin natürlich auch für dich da, wenn du mich brauchst

3:48 nachm., Juni 14, 2006  
Anonymous tobi said...

ja....äääh...was soll man dazu sagen....ziemlich verschlüsselt! Hoffe es is nich ganz soo schlimm! Worum gehts denn?

4:22 nachm., Juni 14, 2006  
Blogger Augenschmelz said...

Hey Mister Saint, wenn man Dir damit helfen kann, kämpfe ich mit! (Im Ernst!) Und wie sagte schon der alte Cowboy John Wayne: "Mut heißt, sich zu Tode zu ängstigen und trotzdem aufzusatteln". Ich hoffe, Du weißt, dass Du Freunde hast (siehe oben), die Dir zumindest ein Stück weit in diesem Kampf beistehen können...

8:30 vorm., Juni 15, 2006  

Kommentar veröffentlichen

<< Home